Startseite/Aktuelles
zurück zu Interviews
VON GÖTTINNEN, GRIECHEN
UND GUTEM TANZ

„BELLYDANCE EVOLUTION“

Bist du in deiner Karriere schon einmal mit fremden Kulturen konfrontiert worden, und wie hast du dich auf die griechische vorbereitet?

Ich bin mit der griechischen Mythologie sehr vertraut. Wir haben sie in der Schule durchgenommen, und sie hat mich seitdem immer fasziniert. Allerdings komme ich erst jetzt dazu, in einer Show eine griechische Gottheit zu spielen.

Wie hast du reagiert, als du erfahren hast, daß du bei der Show mitmachen sollst?

Na, ich arbeite von Anfang an bei der Show mit. Ich habe Jillina dabei geholfen, die Show auf die Beine zu stellen und auf die Bühne zu bringen. Aber ich sollte dort keine Tanzrolle übernehmen, sondern bei der Regie und den Choreographien als ihre rechte Hand fungieren. Dann hat sie mich gefragt, ob ich nicht die Rolle der Persephone übernehmen wollte, und da war ich natürlich überwältigt.

Ich glaube, diese Veranstaltung unterscheidet sich sehr von anderen Tanz-Shows, weil wir hier Tanz und eine durchgehende Geschichte und Schauspiel haben. Normale Tanz-Shows bieten ja eher eine Bühne, auf der verschiedene Tänzerinnen nacheinander auftreten, aber nur selten zieht sich ein roter Faden durch die Show. Bei „Bellydance Evolution“ hat jede einzelne Rolle ihren Sinn und ihre Bedeutung. Man bekommt übrigens auch männliche Tänzer aus Georgien zu sehen, bei deren Darbietung bleibt einem die Luft weg.

Das Publikum darf sich also auf eine bunte Mischung aus Vielfalt, Drama, faszinierenden Tänzen und vielen Überraschungen freuen.

Ich freue mich schon darauf, euch kennenzulernen, Heather.

Heather Aued
www.bellydanceevolution.com
EUROPEAN TOUR

DEUTSCHLAND
Hannover, 12. März 2010

Informationen unter:
www.world-of-orient.de

UNGARN
Budapest, 14. März 2010

Informationen unter:
www.orientaldance.hu

Heute geht es weiter mit dem Interview der Tänzerin Heather Aued.
von Marcel Bieger
Fortsetzung...

In welcher Rolle werden wir dich in der Show sehen?

Ich stelle die Persephone dar. (Griechische Göttin der Unterwelt, zusammen mit ihrem Gemahl Pluto, Anm. d. Red.)

Heather bietet auch einige interessante WS während der World of Orient an: 
Montag 08.03.
18.15 -19.45, 26,- €
Bollywood Fusion
Kombis & Mini-Choreo

 
Hier lernt ihr die klassischen Wellen/Shimmies des OT mit aufregenden Bewegungen des indischen Bollywood zu verbinden. Mini-Choreo mit hohem Spaßfaktor.
Samstag 13.03.
10.00 -12.00h, 35,- €
Level: Mittelstufe
Bellydance Drills
& Stage Expressions


Heather Aued ist ausgebildete Schauspielerin und zeigt Euch ihre einzigartige Herangehensweise an Technik, Drills und Emotionen auf der Bühne.
zurück...
weiter...