Startseite/Aktuelles
zurück zu ma kuck'n

Disziplinen:

Klassisch-Orientalisch, Folklore, Oriental-Fusion/Phantasy, Tribal, Bollywood

Klassisch-Orientalisch: Dazu zählt z. B.: Raks Sharki, Oriental-Pop, Schleier (nur als Entree), Bodentänze, Takseem, Drum Solo, Zimbeltanz. Erlaubt in dieser Disziplin sind auch Balady auch Klassische Routinen mit kurzen Fokloreparts und Utensilien für das Entree, etc.

Foklore: Ägyptisch, Arabisch, Türkisch, Balkan, Vorderasiatisch: z.B. Tänze mit Stock, Leuchter/Shamadan, Melaya Leff, Tücher, Tambourin, Säbel (Beduinentänze, Säbel kann auch zu Fusion oder Tribal gehören). Dabke, Muwashahat (andalusisch-arabisch, Maurische Hoftänze), Bambouti/Löffeltanz, Derwischtänze/Tanoura, Zigeunertänze, Karshliamar, Gawazee, Hagalla, Persisch, Usbekisch, Tadschikisch, Zaar, Saudi/Khaleegy, etc.

Tribal/Tribal-Fusion Erlaubt sind alle Tribal Stile mit und ohne Utensilien, Fat Chance Bellydance Stil, Tribal Fusion-Stile: Tribal Break Beat, Gothik, Tribal-Säbel & Bodentanz, etc.

Oriental Fusion/Phantasy: Mix Orientalisch mit z. B. Spanisch/Flamenco, Rumba, Tango, Jazz, Modern Dance, Afro, Samba, Bellywood (Mix Oriental und Bollywood), Akrobatik, Tanz mit Federboa, Lichtertanz, Pharaonentanz, Isis-Schleier, alle Schleiertänze, Fächerschleier, etc. Achtung Orient. Anteil Teil überwiegen oder mind. 50 %!

Bollywood: Indische Tänze & Bollywood

Achtung: Je nach Anmeldungen können auch mehrere Disziplinen zusammen bewertet werden.

Kategorien:

Solo m/w, Duo m/w, Gruppe (3-7 Personen), Formationen (ab 8 Personen)

Altersklassen:

Minis bis 6 Jahre, Kinder bis 11 Jahre (je nach Anmeldungen, evtl. zusammen bewertet)

Junioren (12-15 Jahre), Hauptgruppe: 16 – 54 Jahre, Seniorinnen ab 55 Jahre

Musik (Gema-frei!)

Solo/Duo ca. 3,3 Min und max. 5 Minuten für Gruppen/Formationen (je nach Anzahl der Anmeldungen evtl. kürzer). Achtung: nur Gemafreie-Musik, d. h. keine (englischen) Songs aus den Charts. Musik soll überwiegend orientalisch sein! Klassik & Percussion ist auch erlaubt.

Wertung:

Bewertet wird :

1. a) die Choreographie (Eigen- oder Fremdchoreographie erlaubt, muss jedoch genannt werden)

b) Musik-/Thema-Interpretation

c) Technik und Ausführung

d) Synchronität/Synchronie bei Duo/Gruppen/Formationen

2. Ausstrahlung

3. Kostüm & Äußeres Erscheinungsbild. (Es kommt hier nicht auf die Hochwertigkeit des Kostüms an, sondern ob z.B. themaorientiert, etc.)

Gruppen/Formationen werden als Einheit bewertet. Solo-Tanz-Einlagen innerhalb der Gruppenchoreographie sollten nicht überwiegen, sind aber grundsätzlich erlaubt.

Ablauf/Wettbewerb/Regeln:

1. Runde: „Kür“: eigener Tanz (Improvisation oder Eigen-/Fremdchoreogr.), danach wird bewertet. Bekanntgabe erst nach allen Disziplinen in der eigenen Kategorie.

2. Runde: Nur bei Solo (alle Disziplinen): Trommelsolo Improvisation zu live-Trommeln mit sofortiger Bewertung (es gibt kein Ausscheiden).

Um es sowohl für unsere Zuschauer als auch für die Teilnehmer so angenehm wie möglich zu machen und um einen Tanz-Marathon zu vermeiden, wird nur einmal bewertet und auf Halbfinale oder Viertel/Finale verzichtet. Die Höchstpunktzahl gewinnt.

Jury & Wahlverfahren:

Unsere Jury/Wertungsrichter bestehen aus 6-7 kompetenten und objektiven Welt-Stars, die vorher im Hinblick auf Objektivität, Fairness und Wertungsprozedere gewissenhaft ausgesucht und eingeführt werden: Momo Kadous (Ägypten), Aziza (USA/Kanada), Guo Wei (Beijing/China), Sujee Choi (Korea), Schachlo (Usbekistan), Viviane Gerhard (Schweiz) und Leyla Jouvana. Die Jury bewertet gemeinsam. Nach jeder Disziplin wird die Gesamtpunktzahl per Lautsprecher bekannt gegeben (der/die Teilnehmer befinden sich dabei nicht mehr auf der Bühne!). Die Höchstpunktzahl gewinnt. Achtung: Aus Fairness-Gründen wird Leyla Jouvana Ihre eigenen Gruppen/Kursteilnehmer nicht bewerten, sondern von einem Jury Mitglied vertreten werden. Die gleiche Regelung gilt auch für die anderen Jury-Mitglieder, falls ihre Schüler an diesem Contest teilnehmen. Der Publikumsapplaus wird auch zu einem Teil in die Bewertung einfließen.

Es werden nur die ersten 5 Gewinner/Plätze bekannt gegeben.

Show-Acts & WS mit Welt-Stars:

Während des Contests werden wir in den Genuss der Tanz-Einlagen unserer Jury/Star-Gäste kommen. Die WS auch mit vielen anderen Welt-Stars finden vom 20.-30.11.09 im Zentrum für Orient. Tanz, Leyla Jouvana, Claubergstr. 20 – 22 in 47051 Duisburg statt.

Preise & Gewinne:

Jeder Gewinner erhält eine Titel und einen Sachpreis, der später festgelegt wird. Folgende Sachpreise liegen uns bereits vor, weitere folgen:

1 x Profi-Kostüm nach Wahl für 1 x Solo: von Isis-Basar
1 x Profi-Kostüm nach Wahl für 1 x Solo: von
Shimi Legend Costumes/Istanbul
1 x Bauchtanz-Kostüm
Scarabella/NL
Gutschein 111 Euro für einen Gewinner von
Glanz und Tanz – Ute El Chami
Gutschein 100 Euro für einen Gewinner von
Canan Danki
Gutschein 100 Euro für einen Gewinner von
Dark-Lifestyle
Gutschein 100 Euro für einen Gewinner von
Eigenart
Gutschein 79 Euro von
Ulrike Huber (Shali-Sari),
Gutschein 100 Euro für Tribal Gewinner:
Shaila- tribal arts & jewelry
Kurse und WS bei
Leyla Jouvana

unsere Show-Videos von den Orient. Festivals Europas für Gruppengewinner

Der/die Gewinner treten auf einer der vier Shows/Gala am 27./28.11. in der Rheinhausenhalle auf. Tag und Show wird kurzfristig abgestimmt. & auf anderen Events

Auftritt der Raks-Sharki Solo Gewinnerinn beim Egyptian Fever Festival 2011 in Katowice/Polen von Suraiya inkl. WS Pass, Infos unter:
http://www.suraiya.pl/egyptian-fever-festiwal.php?lng=en

Und viele weitere Gewinne, die später bekannt gegeben werden.

Genaue Zuordnung der Gewinne erfolgt, wenn die Liste vollständig ist. Achtung: nur ein Preis pro Gewinner. Die Gewinner werden sofort und auf unserer Website, Rundmails bekannt gegeben.

Verpflegung:

Für Teilnehmer stehen kostenfreie Getränke & Snacks im Backstage-Bereich zur Verfügung.

Teilnahmegebühren

bis 15.10.10:

Wie bei allen Wettbewerben müssen auch wir eine Gebühr für jeden Start (9,- pro Person pro Kategorie und Disziplin) und für die Teilnahmelizenz (9,- pro Person, einmalig pro Jahr) erheben. Darüber hinaus wird keine weitere Bearbeitungsgebühr erhoben.

Preisbeispiele: für einen einmaligen Start bezahlt eine Person 18 Euro (9,- Lizenz + 9 Euro Start). Falls sich die Person jedoch für mehrere Disziplinen oder Kategorien anmeldet, wird für jeden weiteren Start erneut 9 Euro berechnet.

Teilnahmegebühren ab 15.10.10

18 Euro pro Person pro Start und Kategorie/Disziplin, Lizenz bleibt 9 Euro.

Video-Aufzeichnung:

Contest & Show-Acts werden aufgezeichnet und später käuflich zu erwerben sein.

Sonder-Preise für Mitwirkende/Contestanten

Eintrittspreise für Zuschauer:

24 Euro VVK/27,- AK (Tageskarte inkl. Messe, Contest & Show-Acts unserer Super-Stars

19 Euro VVK/ 22,- AK bei Erwerb einer zusätzlichen Gala-Karte für den 27.oder 28.11.10

Einlaß und Dauer am 20.11.10: Messe 13 Uhr und Contest-Beginn 15 Uhr, Dauer: je nach Anmeldungen (bitte im Oktober erfragen)

Ort für Contest 20.11. : Evtl. Rheinhausenhalle Duisburg, Beethovenstr. 20,
Bestätigung folgt

Shows/Gala/Messe am 27. + 28.11.2010: Rheinhausenhalle Duisburg, Beethovenstr. 20, Duisburg Rheinhausen

Anmeldung:

Bitte schriftlich an: Leyla Jouvana, Claubergstr. 20 - 22 * 47051 Duisburg
Tel & Fax.: 0203/20229 *
www.Leyla-Jouvana.de * e-mail:Jouvana@aol.com

Name Gruppenleiterin/Tanzschule/Ansprechpartner:

Adresse mit Tel.Nr. & E-mail:

Name der/des Choreographen:

Name von: Solist, Duo, Gruppe, Formation: (bitte ankreuzen)

Kategorie, bitte einrahmen/unterstreichen:

Solo m/w, Duo m/w, Gruppe (3-7 Personen), Formationen (ab 8 Personen)

Disziplin:

Altersgruppe:

Musik: Länge, Name (spätestens bis Ende Okt. durchgeben!)

Tanzstil/Beschreibung: (spätestens bis Ende Okt. Durchgeben!)

Anzahl und Namen aller auftretenden Gruppenmitglieder:

Bei mehreren Starts bitte erneut die Namen aller Tänzer aufschreiben und hinter den Namen alle Starts, Disziplinen, Kategorien und Altersgruppen aufschreiben. Bitte Zusatzblatt!

Achtung: bei mehreren Starts/Auftritte am Abend, werden Umkleidepausen benötigt ? Ja/nein

Proben sind ab 13 Uhr möglich, evtl. früher. Bitte ab Sommer 2010 erfragen.

Das Formular zum Ausdrucken hier als pdf: Anmeldeformular

Zentrum für Orientalische und Internationale Tanzkunst * Leyla Jouvana & Roland Claubergstr. 20 - 22 * 47051 Duisburg
*Tel & Fax.: 0203/20229
www.Leyla-Jouvana.de
*e-mail:Jouvana@aol.com
Mitglied im Bundesverband für Orient. Tanz e.V.

18. Orient. Festival Europas
19.-29.11.2010

20.11.2010
4th Contest “Bellydancer of the World”

& Show-Acts mit Weltstars & große Messe in Duisburg (Ort: evtl. Rheinhausenhalle, wird noch bekannt gegeben)