Startseite/Aktuelles
zurück zu ma kuck'n
Die Künstler der Show
Una Shamaa (Dresden)
Tribe Akasha
(Bonn)
Shantala ma rielle
(Olpe)
Zohar
(Lüdenscheid)
Lily Qamar
(Hagen)
Arzo-Carina Renz
(Bochum)
Katha Hari
(Bonn)
Tala
(Wuppertal)
Les Nenuphars
(Hagen, Leitung: Lily Qamar)
Les fées vertes
(Leitung: Bianca Stücker)
Terpsichoré
Rashalla al Chantara
Maroua
Duo CousCous
Yamila
Brilana
Noelani al Anjum

und natürlich Bianca Stücker
und die Schülerinnengruppen aus dem Studio 52
Der Basar

Für das leibliche Wohl sorgen:

Tee Gschwendner - verschiedene Teesorten
Internationales Frauenfrühstück - Spezialitäten aus aller Welt

Stöbern und Shoppen:
GINNIs Bauchtanzkostüme
Eigenart
- orientalischer Tanzbedarf
Fair Trade, alternative Kleidung und mehr
Le Serpent blanc - Tribalschmuck und mehr
(vom Studio Le Serpent blanc, Herne)
Lore Ana - Skulpturen
Moderation: Daniela Petermann
Una Shamaa
Zohar
Lily Qamar
Arzo-Carina Renz
Akasha
Terpsichoré
Bianca Stücker
Shantala ma rielle
Die Workshops
Ausdruck und Strahlkraft für alle orientalischen Stile
Workshop mit
Una Shamaa (Dresden)

Samstag, 31.01.15, 11.00 - 13.00 

Beim Tanzen kann die Seele durch unseren Körper einen Weg finden, ihre unterschiedlichen Facetten auszudrücken. Ausdruck bedeutet in erster Linie Hingabe und Mut, authentisch zu sein. Wir erforschen spielerisch, wie wir diese Hingabe erreichen können und entwickeln dabei langsam die Sicherheit, unseren Impulsen zu folgen - ohne die Technik zu vernachlässigen. Es erwartet Euch eine Expedition mit dem Ziel, die "Edelsteine" in Eurem Inneren zu entdecken!

Der Workshop ist geeignet für alle Level.

Mitbringen: Bequeme Kleidung, etwas zu trinken.

Mindestens 4, maximal 8 Teilnehmer.

Über Una: Una Shamaa ist Tänzerin, Performerin und Tanztherapeutin i. A. aus Dresden. Sie unterrichtet Orientalischen Tanz und Gothic Fusion, u. a. in der Jugendkunstschule Dresden. Einmal jährlich veranstaltet sie das Gothic-Tanzkunst-Festival "Proserpina Nacht". Mehr Infos: www.una-dance.de
"Tanz der Zuckerfee" -
Tribal Fusion meets Ballett

Workshop mit Katha Hari (Bonn)

Sonntag, 01.02.15, 11.00 - 13.00

Katha bringt Euch ihre Choreographie "Die Zuckerfee" bei, die Elemente aus dem klassischen Ballett mit trickreichen Tribal-Fusion-Kombis verbindet. Ihr verbessert Eure Haltung, lernt anmutige Armbewegungen, Drehungen und Arabesques kennen und lasst Euch begeistern von einem zauberhaften Tanz!

Der Workshop ist geeignet für alle Level.

Mitbringen: Bequeme Kleidung, etwas zu trinken.

Mindestens 4, maximal 8 Teilnehmer.

Über Katha: Katha Hari wurde in klassischem Ballett und zahlreichen orientalischen Stilen ausgebildet. Sie ist international als Tänzerin aktiv und leitet das Auftritts-Ensemble Tribe Akasha.

Alle Infos im Überblick

Oriental Tea Time III
(präsentiert vom Studio 52, Lange Straße 52, 59067 Hamm)

Am
Samstag, 31.01.15
Christuskirche, Gemeindehaus, Lange Straße 74, 59067 Hamm

Einlass: 16.30, Beginn: 17.00
VVK: 15,00, AK: 18,00

Ab sofort können Karten vorbestellt werden unter: ott@bianca-stuecker.de
Homepage: http://bianca-stuecker.jimdo.com/ott-iii/

Grafische Gestaltung/WebDesign: Konstanze Winkler
Wir sehen uns dort!
Homepage: www.bianca-stuecker.de
Tanz, Tee & Basar

... stehen am Samstag, den 31. Januar 2015, ab 17.00 auf dem Programm. KünstlerInnen aus ganz Deutschland präsentieren die verschiedenen "Bauchtanz"-Facetten: SolistInnen und Gruppen zeigen klassisch orientalische Tänze, American Tribal Style, Tribal Fusion, Folklore, Vintage Fusion, Gothic und Fantasy bei der

ORIENTAL TEA TIME III
Hamm, Sa., 31. Januar 2015

präsentiert vom Studio 52
Veranstalterin: Bianca Stücker
Die Oriental Tea Time
goes Show!

Nachdem es in den beiden Vorjahren nie genügend Platz für alle Interessierten gab, zieht die Veranstaltung rund um den Orientalischen Tanz nun um in den Saal der Christuskirche (Lange Straße 74 in Hamm)