Startseite/Aktuelles
zurück zu Showberichte
Photos (c) Roland Jouvana, except "Guo Wei" & "Leyla & Roland Jouvana" (c) Guo Wei-Champion Dance
- 3 -

Die Chinesen zeigten sich als großzügige und sehr liebenswerte Menschen, ein Volk mit Zukunft und Perspektive, die die Wirtschaftskrise nicht getroffen oder bereits überwunden hat. Der Orientalische Tanz boomt in China. In Yaos Club war bemerkenswert viel und laufend was los, in 7 überfüllten Räumen wurde gleichzeitig getanzt. Als Guo Wei seinen WS in einem aus allen Nähten platzenden Raum gab, zeigte er sich als faszinierender Lehrer und Tänzer, der die Massen in Begeisterungsstürme versetzte und mit großen Gruppen hervorragend umgehen konnte. Wir haben uns von seiner Fähigkeit als sehr guter Lehrer überzeugen können, und freuen uns daher, ihn als besonderen Gast auf unserem Festival im November gewonnen zu haben, sowohl als Jury-Mitglied als auch Performancekünstler und WS-Dozent.

Bei unserem ersten Aufenthalt in China, waren wir beeindruckt, unsere WS direkt als ausgebucht vorzufinden,  mit lauter positiven,  talentierten und begeisterten Schülern, die enthusiastisch mitsangen und mitzählten. Nach den WS standen wir ca. 1,5 Stunden Pose für Fototermine mit den Schülern.

Die Chinesen zeigten sich uns Deutschen gegenüber sehr freundlich und aufgeschlossen, und wir waren froh, dass ein Land mal keine Vorurteile gegenüber den Deutschen hat, ganz im Gegenteil, die Deutschen sogar sehr mag und mehr als willkommen heißt. Wir freuten uns, dazu beigetragen zu haben, dass  die „deutsche warmherzige Mentalität“ bewundert wurde, sowie Pünktlichkeit, Tüchtigkeit und Zuverlässigkeit. Auch diese Züge erkannten wir bei den Chinesen.
Für Bellydancer Agent Yao, gerade mal 27 Jahre alt, stand nicht der Kommerz an erster Stelle, sondern das Bestreben, es den Künstlern so angenehm wie möglich zu machen. Wir haben schon weltweit sehr viele gute Erfahrungen gemacht, und nicht jedem Veranstalter stehen diese Mittel zur Verfügung. Wir erwarten dies auch gar nicht. Deshalb war dies eine wunderbare und unvergessliche Erfahrung. Wir fanden ein expandierendes, florierendes und wirtschaftlich boomendes Land vor mit bemerkenswerten vielen jungen aufstrebenden und dennoch warmherzigen und gastfreundlichen Menschen. Wir möchten an dieser Stelle ein großes Dankeschön an Yao und sein Team loswerden und freuen uns, dass wir für das kommende Jahr wieder eingeladen wurden!
Bellydancer Agent Yao
Guo Wei
Leyla Jouvana und Roland Jouvana
Mehr Fotos und einen weiterer Videobeitrag des chinesischen Staatsfensehens CCTV auf der Homepage von Leyla Jouvanas und Rolands Zentrum für orientalischen Tanz:
www.leyla-jouvana.de
hier noch eine fantastische Dokumentation auf english über Guo Wei und mit Ausschnitt unseres Auftrittes in China....