3rd CONTEST
BELLYDANCER OF THE WORLD
PRESENTED BY LEYLA JOUVANA
 & ROLAND
Ein Bericht von Marcel Bieger
Fotos: André Elbing www.andre-elbing.de
- 4 -
weiter...
zurück...
Startseite/Aktuelles
zurück zu Showberichte

Die nächste Kategorie umfaßt wieder mehrere Disziplinen, wie zu erkennen ist und wird im Duo vorgetragen: 1. Dala & Sumaika (Deutschland) mit Bollywood mit Jazz-Musik vermengt, dazu Sitarklänge, eine eigenwillige, aber nicht unflotte Mischung.
2. Anakiya Duo (Ungarn) “Oriental Fantasy Dance” zu rockiger Musik und Zimbeln, die Musik läßt einen nicht mehr los. Auf dem 3. Platz Roja und Pary (Deutschland) Schleiertanz der traditionellen Art, aber sehr schön und elegant.

Wir bleiben bei den Duos, diesmal in der Kategorie Klassischer OT und Folklore.
1. Nika & Sara (Slowenien) werden mit einem besonders anmutigen Raks Sharki Siegerinnen. Ihnen folgen auf dem 2. Platz die Russin Anastasiya und die Niederländerin Nargis mit einem Tabla Khaleegy, einer Form des Trommelsolos.  Auf dem 3. Sheyla Aziz & Badriyah – Al Fayyum Dancers (Tschechien) mit  Muwashahat, ein andalusischer höfischer Tanz. Und 4. Anakiya Duo (Ungarn) mit klassischem Orientalischen Tanz und Trommelsolo. Allein diese Kategorie zeigt schon die starke (quantitativ und qualitativ) Präsenz der Osteuropäer an.

In der nächsten Abteilung bekommen wir die Gruppe „Formationen“ zu sehen, eine Kategorie, die sich durch eine große Gruppen und Formationstanz auszeichnet, wo wenig auf individuelle oder solistische Leistungen wert gelegt wird. Das Genre spielt keine Rolle. Hier konnten sich platzieren:

1. Showtanz Formation Leyla Jouvana (Deutschland) mit ihrem Pharaonentanz. Eher ein Schreittanz mit verschiedenen Figuren, ansprechend und originell.
 
2. die Showgruppe Leyla Jouvana (Deutschland) mit einer anmutigen und weiblich eleganten Isis-Tanz Fantasy. 

 3. die Formation Bina Oriental (Deutschland) mit einem hübschen und stilsicheren Saidi-Pop,

4. A´aninin (Niederlande) – ein Tribal zu Mittelaltermusik mit langsamer Schrittfolge und Anlehnungen an ATS.

1. Platz / Duo Fusion/Fantasy
2. Platz
3. Platz
Dala & Sumaika (Deutschland)
Anakiya Duo (Ungarn)
Roja & Pary (Deutschland)
1. Platz / Duo klass. OT / Folklore
2. Platz
3. Platz
4. Platz
Nika & Sara (Slowenien)
Anastasiya (RU) & Nargis (NL)
Sheyla Aziz & Badriyah (Tschechien)
Anakiya Duo (Ungarn)
1. Platz / Gruppe Formationen
2. Platz
3. Platz
4. Platz
Showtanz Formation Leyla Jouvana (Deutschland)
Showgruppe Leyla Jouvana (Deutschland)
Formation Bina Oriental (Deutschland)
A'aninin (Niederlande)